Fachtagung „Schule der Vielfalt stärken - Zusammenhalt und Potenziale von Lehrkräften mit und ohne Migrationsgeschichte“

Vielfalt in der Schule als wichtiges Thema der Fachtagung

 

Im Zuge von Globalisierung und Migration erfährt unsere Gesellschaft stärker das Phänomen kultureller Vielfalt, damit einhergehenden Konflikten eingeschlossen. Unsere Tagung bietet Einblick in Theorie und Praxis von Kommunikations- und Konfliktlösungswegen.

Daher sind die Ziele dieser Veranstaltung, den sozialen Zusammenhalt zu stärken und gemeinsam Wege zu finden, wie Lehrkräfte eigene Potenziale und eigene kulturelle Verknüpfungspunkte in der Schule einbringen können. Hierfür werden Impulse zum pädagogischen Umgang mit kultureller Vielfalt erarbeitet, die dazu beitragen sollen die Wertschätzung von Vielfalt im Schulalltag sichtbar zu machen und zu fördern.

 

Unsere Akteure sind Politiker, Künstler, Autoren und viele Lehrkräfte, die ihre Erfahrungen mit anderen teilen möchten. Verschiedene Meinungen repräsentieren die Vielfalt unserer Gesellschaft und bilden eine Basis für eine offene Kultur, die für andere Perspektiven und Sichtweisen bereit, die konfliktfrei und konfliktlösend und die befreit von Diskriminierung und Unrecht ist.

 

Wie kann ich mich zur Fachtagung anmelden?

Die Anmeldung zur Fachtagung erfolgt ausschließlich über Vedab. Falls Sie als Referentin/Referent auftreten möchten, nehmen Sie bitte den Kontakt mit uns auf.

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
Bildrechte: Migranetz
Bildrechte: Migranetz

Dokumantation der Fachtagungen

Hier können Sie unsere Protokolle und andere Informartionen herunterladen.

Bei Fragen und Anregungen schreiben Sie uns an!

CAPTCHA Image[ neues Bild ]
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln