Der Zweite Weltkrieg

Als der Zweite Weltkrieg begann, durfte er nicht einmal als Krieg bezeichnet werden: Der Überfall auf Polen wurde als Strafaktion für angebliche polnische Grenzprovokationen deklariert. Bis zum Sommer 1940 reihte die deutsche Wehrmacht einen Blitzkriegserfolg an den nächsten und beherrschte nahezu ganz Europa. Damit war der Weg frei für den "Vernichtungskrieg" im Osten. Im angeblichen "Kampf um Lebensraum" kolonialisierte das NS-Regime die osteuropäischen Staaten, versklavte seine Bevölkerung und deportierte sie als Zwangsarbeiter nach Deutschland. Mit der Wannsee-Konferenz im Januar 1942 beschloss die NS-Führung den Völkermord an den europäischen Juden, Sinti und Roma und koordinierte ihn europaweit. Während die militärische Niederlage Des Dritten Reichs bereits absehbar war, nahm die rassistische Vernichtungsmaschine immer stärker an Fahrt auf. Sie prägt das Bild der deutschen Geschichte bis heute wie kein anderes.

Das Thema "Zweiter Weltkrieg" begegnet den Schülerinnen und Schülern aller niedersächsischer Schulformen im Doppeljahrgang 9/10.

 

Darstellungen auf Geschichtsportalen

Diese Portale bieten angemessene und verständliche Darstellungen zu verschiedenen thematischen Aspekten des Zweiten Weltkriegs, die sich für Jugendliche zur Recherche und zum Selbstlernen eignen.

 

Zeitklicks:  NS-Zeit - 2. Weltkrieg

Leicht verständliche, kurze Darstellungen auf dem Geschichtsportal für Jugendliche zum Weg in den Krieg, den Kriegsschauplätzen, dem Vernichtungskrieg und dem Kriegsalltag von Kindern.

LeMo: Der Zweite Weltkrieg

Lebendiges Museum online: Darstellung vom Verlauf des Krieges, dem Völkermord, der Innen- und Außenpolitik, Kunst und Kultur, Industrie und Wirtschaft, Wissenschaft und Widerstand. Daneben gibt es Audio-, Bild- und Textquellen, Erklärung von Fachbegriffen, Kurzporträts historischer Persönlichkeiten und eine Zeitleiste. (Geschichtsportal des Deutschen Historischen Museums)

Klexikon: Zweiter Weltkrieg Leicht verständliche Lexikondarstellung des Zweiten Weltkriegs in dem an die Wikipedia angelehnten Online-Lexikon.
Zweiter Weltkrieg: Frontverläufe 1945 Multimedia-Dossier auf Spiegel-Online: Darstellung von Kriegsführung, Kindersoldaten, Völkermord, Flucht und Vertreibung sowie die deutsche Teilung in Text, Bild und Film, verortet in Köln, Amsterdam, Plauen, Nürnberg, Pilsen und Leipzig. Das Dossier beginnt mit der interaktiven Kartendarstellung der Frontverläufe.

 

 

Multimediale darstellungen von Zwangsarbeit, Verfolgung und Holocaust

Diese Darstellungen bieten eine angemessene multimediale Aufbereitung von Ausgrenzung, Verfolgung und Ermordung im Zweiten Weltkrieg, die sich für Jugendliche zur Recherche und zum Selbstlernen eignet.
 
Sarah auf dem Dachboden

Interaktive Seite über jüdische Kinder als Einstieg in das Thema Verfolgung für jüngere Kinder.

Das Hinterhaus Online Multimediadarstellung der Geschichte Anne Franks mit der Möglichkeit zur virtuellen Ortsbegehung, die auch mit Geräuschen animiert werden kann.

Lili Jacob: Geschichte einer Auschwitz-überlebenden

Webstory: multimediale Darstellung des Holocausts am Beispiel der ungarischen Jüdin Lili Jacob, die auf tragische Art und Weise in den Besitz des berühmten "Auschwitz-Albums" kam, das die Ankunft ungarischer Juden in Auschwitz fotografisch dokumentiert.
Die Verfolgung der Sinti und Roma Begleitheft zu dem Kinderbuch "Elses Geschichte": Darstellung der Ausgrenzung, Verfolgung und Ermordung der Sinti und Roma im Dritten Reich, mit Fotos, einem Video-Interview und didaktischen Begleitmaterialien.
Zwangsarbeit im NS-Staat Portal des Bundesarchivs mit Darstellungen und Quellen zur Zwangsarbeit im Dritten Reich.
NS-Terror in Braunschweig Vernetztes Gedächtnis - Topografie der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft in Braunschweig. Interaktiver Stadtplan mit Verzeichnis von Orten, Ereignissen und Personen sowie Gedenkstätten und Zeitleiste.
Hildesheim im Nationalsozialismus Online-Ausstellung zur Machtübernahme, Terror und Verfolgung: Darstellung mit Bildquellen und Dokumenten.
Elf Lebenswege jüdischer Familien im 20. Jahrhundert Gerette Geschichten - multimediales Historytelling als Dossier auf bpb: Die Schicksale werden erzählt in kurzen Dokumentarfilmen und Textdarstellungen.
# Uploading Holocaust: Wie geht Erinnern heute?

Internetprojekt zur Erinnerungkultur mit einem multimedialen Fragebogen zur Erinnerungskultur,  Begleitmaterial für den Unterricht oder Gedenkstättenfahrten sowie Trailer und Infos zum zugehörigen Dokumentarfilm #uploading_holocaust aus 100% Youtube-Material.

 

 

Medien- und kompetenzorientierte Unterrichtseinheiten

Diese Module fördern neben dem Aufbau von Fachwissen schwerpunktmäßig ausgewiesene Kompetenzen und können teilweise von den Schülerinnen und Schülern selbstständig und online bearbeitet werden.
 
Krieg im Osten und Pazifik, Kriegsalltag, Widerstand, Erinnerungskultur

segu - Die Selbstlernplattform für Schülerinnen und Schüler bietet Online-Module zu den Kriegsschauplätzen im Osten und im Pazifik, zum Kriegsalltag, zum Widerstand und zur Erinnerungskultur.

Sachkompetenz: Zeit, Ort, Fachbegriffe (Ideologien), Identität; Methodenkompetenz: Textquellen, Bildquellen (Historische Fotos, Wahlplakate), (interaktive) Karten, Historische Orte (virtuell erkunden), Urteilsbildung.

Deutsche Besatzungspolitik in Polen

Recherche-Unterrichtseinheit: Schülerinnen und Schüler erarbeiten mithilfe angegebener externer Seiten den Hitler-Stalin-Pakt, die Shoah in Polen und ihre ideologische Hintergründe.

Sachkompetenz: Raum, Fachbegriffe; Methodenkompetenz: Kartenarbeit; Narrativität.

Selma - eine ermordete Poetin aus Rumänien

Multimediale, produktionsorientierte Unterrichtseinheit mit fächerübergreifenden, binnendifferenzierten Unterrichtsmaterialien über das Leben der rumänischen Poetin Selma, die im Alter von 18 Jahren von den Nationalsozialisten ermordet wird: Die Schülerinnen und Schüler sollen die Gedichte kreativ und mit unterschiedlichen Medien umsetzen.

 Bildungsportal des Anne-Frank-Hauses

Unterstützungsangebote, Materialien und Unterrichtskonzepte auf dem Bildungsportal des Anne Frank-Hauses (NL), mit einer dreiteiligen Whiteboard-Einheit zum Leben von Anne Frank, mit einer multimedialen, digitalen Unterrichtseinheit zu dem Comic "Die Suche" u.v.a.

Widerstand: Attentäter des 20. Juli

Claus Schenk Graf von Stauffenberg - Soldat fürs Schulbuch. Umfangreiche, teilweise auch produktionsorientierte Arbeitsaufträge zu einem Zeitungsartikel des Südkurier über den Widerstandskämpfer.

Sachkompetenz: Identität, Fachbegriffe; Methodenkompetenz: Darstellungen; Narrativität; Urteilskompetenz: Sach- und Werturteil.

Kindheit unter Hitler

Schulfunksendereihe auf Planet Schule zu Schicksalen von Kindern, die unter Ausgrenzung und Verfolgung, dem Verlust der Eltern und der Kinderlandverschickung zu leiden haben mit Schülermaterialien zur Auswertung und Vertiefung der Sendungsinhalte.

Kriegsende

Schulfunksendereihe auf Planet Schule zum Kriegsende an Rhein, Ruhr und Weser mit Schülermaterialien zur Auswertung und Vertiefung der Sendungsinhalte.

Was hat der Holocaust mit mir zu tun?

Ein Differenzierungsangebot mithilfe eines Sammelbandes. Produktionsorientiertes Unterrichtsdesign auf Basis eines Sammelbandes der Bildungszentrale für politische Bildung, hg. von Harald Roth, in dem sich Historiker, Politiker, Literaten, Zeitzeugen und Überlebende mit Aspekten dieses Themas in 37 Antworten auseinandersetzen.

Sachkompetenz: Identität; Methodenkompetenz: Zeitzeugenberichte, Darstellungen; Urteilskompetenz.

"Opa war kein Nazi."

Nationalsozialismus und familiäre Erinnerung. Auf der Studie von Harald Welzer u.a. beruhende arbeitsteilige Gruppenarbeit, in den Schülerinnen und Schüler Quellen mit Darstellungen abgleichen und schließlich das eigene familiäre Erinnern an die Familiengeschichte im Nationalsozialismus reflektieren.

Sachkompetenz: Identität; Methodenkompetenz: Quellen und Darstellungen; Urteilskompetenz.

 

Digitale Unterrichtsmaterialien

Hier finden Sie Video- und Audiodokumente, Karten und Quellen, digitalisierte Arbeitsblätter und Online-Tests für Schülerinnen und Schüler zur Selbstüberprüfung.
 
Verfolgung der Sinti und Roma in Niedersachsen

Didaktische Hinweise und Bildungsmaterialien zur Verfolgungsgeschichte der Sinti und Roma auf der Seite "Geschichte. Bewusst. Sein. " der Stiftung niedersächsische Gedenkstätten.

Verfolgung im Zweiten Weltkrieg

Audiodokumente: Zeitzeugenberichte von Überlebenden der Verfolgungen durch den Nationalsozialismus in Deutschland und den besetzten Kriegsgebieten.

Holocaust im Film Materialien zu Dokumentarfilmen und populären Spielfilmen über den Holocaust wie Sequenzprotokolle, Rezensionen etc. auf dem Portal des Filminstituts Hannover.
 Holocaust in Wort und Bild

Unterrichtsmaterialien zur Entrechtung, Verfolgung und Ermordung der europäischen Juden; pädagogisches Angebot des Fritz-Bauer-Instituts.

Landkarten des Terrors Orte des Terrors und der Vernichtung - Konzentrationslager in ganz Deutschland (1941-1945).
Digitale Deutschlandkarten IEG-Maps: Server für historische Karten der Universität Mainz mit regionalen, Reichs- und Staatskarten aus Deutschland, sowie weiteren Serien zur Wirtschafts- und Infrastruktur Europas, politischer Entwicklung in Europa und deutschen Einzelterritorien sowie animierten Karten.
Kriegsschauplätze in Geschichte und Gegenwart

Fotoarbeiten des russischen Künstlers Sergej Sarenkow, der historische Aufnahmen von Kriegsschauplätzen des Zweiten Weltkriegs in gegenwärtige Fotos derselben Plätze eingearbeitet hat: durch die Überblendungen werden Gegenwart und Geschichte ortsbezogen miteinander verbunden.

Kriegsführung und Kriegsterror Informationen, Tests, Darstellungen und Bildquellen zu weltweiten Kriegsschauplätzen, Verfolgung und Terror - didaktisches Materialangebot auf einem von Schweizer Lehrern betriebenen Portal für die Mittelschulvorbereitung im Fach Geschichte.
ZUM: Völkermord und Widerstand, Erinnerungskultur

Verschiedenartige Unterrichtsmaterialien zum Zweiten Weltkrieg, dem Widerstand, der Rassenpolitik und dem Völkermord, sowie der Erinnerungskultur auf ZUM, einem von Lehrerinnen und Lehrern erarbeiteten OER-Portal.

Test: Zweiter Weltkrieg

Multiple-Choice-Online-Wissenstest zum Zweiten Weltkrieg mit Fragen für Klasse 10 des Gymnasium, andere Schulformen sind einstellbar, auf der Selbstlernumgebung des Portals Schlaukopf.de.

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
Bildrechte: wikilmages (pixabay, CC0)

Merlin - Elixier - Suche

Die Anmeldedaten für den Download der Merlin-Dateien erhalten Sie von der Schulleitung (nur in Niedersachsen).

Niedersächsischer Filmkanon

Angebot von Filmen mit interaktiven digitalen Arbeitsblättern für Schülerinnen und Schüler. Für die Nutzung der Materialien sind ggf die Merlin-Zugangsdaten erforderlich.

Kontakt

CAPTCHA Image[ neues Bild ]
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln